Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Lage & Anreise

Wissenswertes aus der Umgebung

Die Klinik Wetterau liegt direkt am Südpark mit den Gradierbauten zum Inhalieren und dem Gesundheitsgarten. In wenigen Gehminuten sind Sie in der Jugendstilanlage Sprudelhof mit ihren Heil- und Mineralquellen, die über Jahrhunderte der Solegewinnung dienten. Die salzhaltige Thermalsole wurde und wird nicht nur äußerlich (Thermalbad), sondern auch innerlich in Form einer Trinkkur angewendet. Ein 200 Hektar großer Kurpark im englischen Landschaftsstil mit großem Teich bietet Ihnen Oasen der Erholung. Die Gesundheitsstadt Bad Nauheim hat für ihre Gäste ein vielfältiges Angebot rund um Ihre Gesundheit für Körper und Seele zusammengestellt.

Bad Nauheim liegt zwischen den sanften Mittelgebirgshöhen des Taunus und dem Vogelsberg in der Kulturlandschaft der Wetterau und verfügt durch die geschützte Lage über ein mildes, gleichmäßiges Klima. Das Flüsschen Usa ist wenige Gehminuten entfernt. Im Umkreis von 50 km liegen die Universitätsstädte Gießen und Marburg im Norden sowie Frankfurt am Main im Süden.

Seit 2011 trägt Bad Nauheim das Doppelprädikat "Heilbad und Kneippkurort".

Im Gradierbau I steht Besuchern das Inhalatorium offen. Fünf Anlagen mit je sechs Solebehältern vernebeln die 40 qm große Kammer und erzeugen einen Dunst mit 2,7 Prozent Salzgehalt. Rund um die fünf Gradierbauten weht in Bad Nauheim durch die Verdunstung der Sole über Schwarzdornreisig eine "Meeresbrise".

Touristen-Information Bad Nauheim

Impressionen von Bad Nauheim

Teich im Kurpark am TeichhausQuelle: Kasper JensenTeich im Kurpark am Teichhaus

Hier finden Sie uns

Ihre Anreise

Mit dem Auto

Sie erreichen uns über die Autobahnen A5 Frankfurt – Kassel oder A45 Frankfurt – Dortmund.

Hinweis: Ein klinikeigener Parkplatz steht leider nicht zur Verfügung und Parkraum ist in unserer zentralen Lage sehr knapp und kostenpflichtig. Die Benutzung des Autos am Ort könnte eventuell aus medizinischen Gründen (z. B. bei einer Umstellung der Medikamente) nicht möglich sein.

Mit der Bahn

Wir empfehlen die Anreise per Bahn. Die Klinik Wetterau ist vom Bahnhof in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Sollten Sie nicht gehfähig oder nur eingeschränkt gehfähig sein, besteht die Möglichkeit der Abholung vom Bahnhof durch unseren Fahrer.

Wegbeschreibung: Wenn Sie den Bahnhof durch den Haupteingang verlassen gehen Sie geradeaus durch die Bahnhofsallee, bis zur Ludwigstraße, hier gehen Sie links, weiter bis zur 2. Querstraße links. Folgen Sie der Zanderstraße ca. 800 m. Unsere Klinik befindet sich auf der linken Seite, Zanderstraße 30 - 32. Der Fußweg beträgt ca. 1,3 Kilometer.

Einen Überblick der Fahrpläne können Sie sich auf der Webseite der Deutschen Bahn verschaffen.

In der Nähe

Nützliches

  • Commerzbank, ca. 800 m
  • Bahnhof Bad Nauheim, ca. 1,3 km
  • Post, ca. 500 m

Restaurant, Café

Bad Nauheim bietet eine Vielzahl von Cafés und Restaurants mit vielseitigem Angebot.

Einkaufen

Die große Fußgängerzone in der Innenstadt ist fußläufig erreichbar und lädt zum Bummeln und Einkaufen ein.

Entdecken

  • Gradierwerk, ca. 100m
  • Sprudelhof, ca. 900 m
  • Elvis Presley Memorial, ca. 1,2 km
  • Südpark, 100 m
  • Kurpark, ca. 900 m

Kontakt

Reha-Zentrum Bad Nauheim
Klinik Wetterau