Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

7 Tage rauchfrei - eine Reportage des Hessischen Rundfunks im Reha-Zentrum Bad Nauheim

In der Sendereihe "7 Tage" berichtet der Hessische Rundfunk aus unmittelbarer Anschauung über verschiedene gesellschaftliche Themen. Dabei begeben sich Reporterinnen und Reporter für jeweils 7 Tage in eine für sie fremde Lebenswelt und berichten über ihr eigenes Erleben. Die Recherchen zum Projekt „7 Tage rauchfrei" führten den Hessischen Rundfunk in das Rehabilitationszentrum Bad Nauheim der Deutschen Rentenversicherung Bund. Im November fanden die Dreharbeiten in der Klinik Wetterau statt. Ein Reporter, dem es selbst ein Anliegen ist, vom Rauchen loszukommen, durchlief ein verhaltenstherapeutisch ausgerichtetes Raucherentwöhnungsprogramm und wurde selbst Teil einer aktivierenden und berührenden Gruppendynamik.

Sendetermine:
ARD-Mediathek: ab 11.1.2024
hr-fernsehen „7 Tage rauchfrei“ (30 min): 18.1.2024 um 21.45 Uhr und am 21.1.2024 um 18.30 Uhr  
Youtube-Premiere: 25.1.2024 

In der Sendung "Die Ratgeber" beantwortet der Ärztliche Direktor des Rehazentrums, Prof. Dr. C. Weiss, in einem Interview Fragen zum medizinischen Hintergrund des Rauchens und der Raucherentwöhnung.

Sendetermine:
hr-fernsehen "Die Ratgeber": 29.1.-2.2.2024 täglich eine 5min-Folge um 18.45 Uhr

Herzlich willkommen

Wir begrüßen unsere fünf neuen Auszubildenden im Reha-Zentrum Nauheim und wünschen Ihnen einen guten Start, ein gutes Ankommen in der Familie der Reha-Klinik-Gruppe der Deutschen Rentenversicherung Bund und viel Erfolg in den nächsten Jahren.

5 junge Frauen vor dem Eingang der Klinik Wetterau in Bad NauheimQuelle:Renate Böckenholdt Vivien Braun, Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten, Leonie Olbrich, Auszubildende zur Kauffrau im Gesundheitswesen, Chiara Jendros, Yasemine Kirci und Angelina Schleicher, Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten

Fortbildungsveranstaltung

Am 28. Juni 2023 fand in der Klinik Wetterau eine von der Landesärztekammer Hessen zertifizierte Fortbildungen zum Thema: "Cardio-Forum Wetterau: Update Herzinsuffizienz 2023" statt. Als ausgewiesene Referenten konnten wir Frau Prof. Dr. Birgit Aßmus vom Universitätsklinikum Gießen und Marburg sowie Herrn Prof. Dr. Thomas Neumann aus der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim gewinnen. Die Veranstaltung, zu der wir Kolleginnen und Kollegen aus den umliegenden Kliniken und auch aus dem niedergelassenen Bereich eingeladen haben, fand guten Zuspruch. Mit dem Cardio-Forum Wetterau wollen wir den Auftakt geben für künftig regelmäßig stattfindende Fortbildungen in unserem Hause.

Prof. Dr. med. Claus Weiss, Prof. Dr. Birgit Aßmus, Prof. Dr. Thomas Neumann von links nach rechtsQuelle:Deutsche Rentenversicherung Bund von links nach rechts: Prof. Dr. med. Claus Weiss, Prof. Dr. Birgit Aßmus, Prof. Dr. Thomas Neumann

Das Programm können Sie gerne nachlesen.

Jubiläumsjahr im Reha-Zentrum Bad Nauheim

Die Klinik Wetterau feierte ihr 50-jähriges und die Klinik Taunus ihr 60-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass fand nach der ärztlichen Fortbildung ein Konzertabend mit zwei wunderbaren Pianistinnen statt. Neben den Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fortbildungsveranstaltung konnten auch unsere Rehabilitandinnen und Rehabilitanden dem Konzert der beiden Profimusikerinnen lauschen. Die Zwillingsschwestern Clara und Marie Becker sonst auf den internationalen Konzertbühnen zuhause, verzauberten die Klinik Wetterau.

Prof. Dr. Claus Weiss und den zwei Pianistinnen mit BlumenQuelle:Deutsche Rentenversicherung Bund

Schauen Sie sich das Programm an.